Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Ein Tag in Belgrad | March 27, 2017

Scroll to top

Top

Belgrader Marathonlauf unter dem Motto „Laufe, tue Gutes“

Belgrader Marathonlauf unter dem Motto „Laufe, tue Gutes“
  

Am Samstag, den 18. April wird auf den Straßen von Belgrad der 28. SuisseGas Marathonlauf in Belgrad stattfinden, eine Woche davor der Kindermarathon.

Zwei Jahrzehnte der Zusammenarbeit werden UNICEF und der Belgrader Marathonlauf, so Dejan Nikolić, der Direktor des Belgrader Marathons, mit einer gemeinsamen Aktion anlässlich des 28. SuisseGas Belgrader Marathons markieren.

- Die erste Zusammenarbeit wurde im Jahr 1996 auf der Grundlage von Rahmenverträgen von UNICEF und der Internationalen Vereinigung der Marathon und Straßenrennen (AIMS), deren Mitglied der Belgrader Marathonlauf seit 1990 ist, begonnen. Jedes Jahr haben wir die Zusammenarbeit ausgebaut, eine starke Freundschaft erreicht, und die Krone des Ganzen war vor ein paar Jahren, als Aleksandar Saša Djordjević, unser Präsident, zum UNICEF-Botschafter wurde. Das diesjährige Motto lautet “Trči, čini dobro” (Laufe, tue Gutes) auf dem großen Marathon, und für das Kinder-Smoki Smokic Marathon mit unserem Partner Novak Djokovic Foundation, haben wir eine Kampagne realisiert, deren Motto die Bedeutung der Sensibilisierung für die Notwendigkeit einer frühzeitigen Bildung besonders bei Vorschulkindern zum Ausdruck bringen sollte. Der Kinder Smoki smokic Marathonlauf wurde  zum 22. Mal am Samstag, 11. April im Belgrader Zoo organisiert. Die erste Generation unserer Teilnehmer sind bereits Menschen die 26, 27 Jahre alt sind. Sie haben Schulen, Hochschulen abgeschlossen, arbeiten, und einige von ihnen werden in Zukunft unser Land regieren – sagte Nikolić.

- Ansonsten sind Marathons auf der ganzen Welt die beste Plattform, um eine positive Nachricht zu senden, um hinzuweisen wie wichtig das Fundraising für Einzelpersonen und Organisationen ist, die Hilfe brauchen. Der Belgrader Marathonlauf befindet sich in dieser humanen und verantwortlichen Gesellschaft länger als 20 Jahre – sagte Nikolić.

Die Zufriedenheit in der Zusammenarbeit mit dem Belgrader Marathon wurde von Michel Saint-Lot, dem UNICEF Direktor in Serbien unterstrichen:

- Ich bin froh, dass wir die Möglichkeit haben, durch diese Kooperation Sport zu popularisieren, denn es ist ein sehr wichtiges Instrument für die Entwicklung eines jeden Kindes, aber auch eine sehr mächtige soziale Waffe oder ein soziales Instrument, das die Menschen trotz aller Grenzen vereint,  unabhängig davon, ob sie Landes-, religiöse , politische, rassische Grenzen sind… Wenn es um den Kinder-Marathonlauf geht, ist er einzigartig und gibt uns die Möglichkeit, die Aufmerksamkeit auf die Wichtigkeit der frühen Bildung von Kindern der Entwicklung ihres vollen Potenzials zu ziehen.

Der diesjährige 28. SuisseGas Belgrad Marathon wurde als erste Veranstaltung ihrer Art in Europa, die Qualität und Sicherheit der europäischen Leichtathletik bescheinigt.

Anmeldung

Sie können sich für den diesjährigen Belgrader Marathon noch bis 17. April im SuisseGas 28. Belgrad-Marathon Applikation Center im Dom Omladine Beograda (10.00-20.00 Uhr) anmelden.