Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Ein Tag in Belgrad | September 25, 2017

Scroll to top

Top

Freie Flussfahrt auf Save und Donau

Freie Flussfahrt auf Save und Donau
  

Die Tourist Organization of Belgrade organisiert am Samstag, 5. Juli ab 14.00 Uhr eine kostenlose Kreuzfahrt für Belgrader und Gäste.

Die kostenlose Flusskreuzfahrt wird an dem Tag organisiert werden, an dem ursprünglich der Belgrader Boote-Karneval geplant war, der in diesem Jahr aufgrund der jüngsten Überschwemmungen im Land abgesagt wurde.

Statt des diesjährigen Karnevals, und als eine Ankündigung der Veranstaltung für das nächste Jahr, wird den Interessierten die Möglichkeit geboten, kostenlos auf der Save und der Donau im Laufe des Tages zu kreuzen.

Sightseeing-Boote werden zu den folgenden Bedingungen durchgeführt:

• Yacht Club Kej … 14.00 bis 15.30 Uhr und von 16.00 bis 17.30 Uhr; Info: 064/8251-120
• das Schiff Kornjaca … 14.00 bis 15.30 Uhr; Info: 064/4412-986
• das Schiff Sirena … 17.00 bis 18.30 Uhr; Info: 060/7654-321

Danube Blue Week

Zur gleichen Zeit, findet in Belgrad eine internationale Veranstaltung der Donau gewidmet statt – Danube Blue Week, von dem Donaukompetenzzentrum organisiert und von der deutschen Organisation für die Zusammenarbeit der GIZ unterstützt.

Unter dem gemeinsamen Motto “Tun Sie es für die Donau / Do it fort he Danube”, wird eine Vielzahl von Aktivitäten in Bulgarien, Rumänien und Serbien durchgeführt, um die Aufmerksamkeit auf die Bedeutung der Donau, die internationale Zusammenarbeit zwischen den Donauländern zu ziehen, und die Beteiligung der lokalen Gemeinschaften für Umwelt-, Kultur- und sozial verantwortliche Projekte einzubeziehen, die das Entwicklungspotenzial der Donau fördern.

Innerhalb der Danube Blue Week, vor dem Restaurant “Vodenica” bei dem Nebojsa Tower in der Untere-Stadt der Belgrader Festung, wird die Veranstaltung Blue Rowing organisiert. Von 10.00 bis 17.00 Uhr wird ein Zelt aufgebaut, wo die Besucher die Möglichkeit haben werden, eine Ausstellung zu sehen, die der Donau gewidmet ist, um mehr, über das Potenzial der Donau zu erfahren. Sie können auch in einer Quiz-Show über die Donau teilnehmen, und sich für die kostenlose Kajakfahrten anmelden.

Öko-Kajak-Touren bis zur Großen Kriegsinsel werden um 11.00 und 16.00 Uhr angeboten, der Ausgangspunkt ist der Nebojsa Turm. Während der Fahrt werden die Besucher in der Lage sein, die Pferde Insel, den Kanal Galijas und Kalemegdan aus einer anderen Perspektive zu sehen. Das Ende der Veranstaltung wird durch die Freisetzung von blauen Laternen von den Kajaks um 19.00 Uhr markiert.

Die Tourist Organization of Belgrade, in Zusammenarbeit mit Globe Metropolitan Tours und SP Lasta hat für die Teilnehmer des Donau Quiz bei der Blue Rowing Veranstaltung die Preis-Preisprogramme vorbereitet, dabei sind “Tesla in Belgrad”, eine Tour durch die Stadt auf Rollern “Smile & Ride” und Halbtagesausflüge zum Avala. Der Organisator der Blue Week wird auch als Preise Kajak-Fahrten und Wein aus der Region Donau vorbereiten.