Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Ein Tag in Belgrad | August 17, 2017

Scroll to top

Top

Rundek Cargo Trio am 17. und 18. November

Rundek Cargo Trio am 17. und 18. November
  

In der großen Halle des Sava Zentrum, am 17. und 18. November ab 20.30 Uhr finden außergewöhnliche Konzerte statt – Rundek Cargo Trio wird auf der Bühne zusammen mit dem Publikum sein! Eintrittspreis beträgt 1.800,- RSD.

Im Rahmen der Herbst Tournee in Serbien wird Rundek Cargo Trio in Sava Zentrum zweimal auftreten, und das jeweils vor einem Publikum von nur 700 Menschen, da die Plätze in der Halle, auf dem Parterre und der Balkon nicht verkauft werden.

“Im Gegensatz zu Konzerten, wo das Publikum weit weg ist, in einem Raum, der groß und wichtig ist, und wir sind auf der großen schwarzen Bühne wie in einer Wohnung, werden wir auf dieser Weise in der Nähe des Publikums sein. Wir möchten diese große Wohnung mit den Freunden füllen, und eine Gala Party veranstalten,“ erläutert Darko Rundek.

Auf der Tournee durch Serbien werden Darko Rundek (Gitarre und Gesang), Isabel (Geige) und Dušan Duco Vranić (Multi Instrumental) am 15. November im Quarter in Novi Sad auftreten, am 16. im Theaterhaus Bečej, am 22. November in der Fun Factory Arena in Kragujevac, am 23. in Pančevo Dom omladine, und am 24. November in Užice, das Kulturzentrum.

Gitarrist, Sänger und Autor Darko Rundek, als Frontmann der Zagreber Band Haustor, die hinter sich eine Reihe von einflussreichen Alben, wie z.B. „Treći svijet“ (1983) hinterlassen hat, startete in neunziger Jahren eine sehr erfolgreiche Solo-Karriere, und veröffentlichte bis heute ganze Reihen von Kult Alben – „Apokalipso“ (1997), „U širokom svijetu“ (2000), und begleitet von Cargo Orchester mit vielen Musikern das Album „Ruke“ (2002) und „MHM A-HA OH YEAH DA-DA“ (2006).

In einem Moment, mit dem Wunsch einen neuen Schritt in seiner Karriere zu wagen, hat sich Rundek zusammen mit Isabel und Duca, aus dem Cargo Orchester, in neue musikalische Abenteuer unter den Namen Rundek Cargo Trio begeben, und sie veröffentlichten ihr erstes Album „Plavi avion“ (2010). Es wurden auch die Videos zu den Liedern „Indijanska“ i „Sanjala si da si sretna“ herausgebracht.

Tickets sind im Sava Zentrum, im Laden von Jugoton (Nušićeva 27) und über die Netzwerke Eventim und Ticketline zu kaufen. (eintaginbelgrad.com)